Dienstag, 18. Juni 2024
Sonstiges

Bezirksdelegiertentag wird verschoben

Der Bezirksdelegiertentag des Schützenbezirks Westfalen-Süd wird verschoben! Im Folgenden die offizielle Meldung des Bezirksvorstandes.

Der 50. Delegiertentag des Schützenbezirkes Westfalen-Süd, der am Samstag, den 07.03.2020, ab 15:00 Uhr in der Schützenhalle des Erndtebrücker Schützenvereines stattfinden sollte, wird aufgrund der aktuellen Risikosituation auf einen späteren Termin verschoben. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt des Kreises Siegen-Wittgenstein und insbesondere unter dem massiven Eindruck der im Moment rasant zunehmenden Bestätigungen von SARS-CoV-2-Infektionen in NRW und den benachbarten Bundesländern, haben sich die Verantwortlichen des Schützenbezirkes Westfalen-Süd als Veranstalter schweren Herzens zu dieser außergewöhnlichen Maßnahme entschlossen. Gemäß den allgemeinen Prinzipien der Risikoeinschätzung und den daraus abgeleiteten Handlungsempfehlungen des Robert-Koch-Institutes ist das Verschieben dieser Traditionsveranstaltung ausgerechnet im Jubiläumsjahr sicherlich gerechtfertigt, um der vorrangigen Gesundheitssicherheit der Bevölkerung Rechnung zu tragen. In Abstimmung mit dem ausrichtenden Erndtebrücker Schützenverein wird nach Entspannung der Situation ein neuer Termin festgelegt und rechtzeitig bekannt gegeben.

Marc Seelbach
Vorsitzender Schützenbezirk Westfalen Süd

Quelle: Homepage des Bezirks.

image_pdfimage_print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen