Einladung zum Fachvortrag „Neue Datenschutz-Grundverordnung“

Liebe Vereinsvertreter,
am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft und in Verbindung damit stehen eine Vielzahl von offenen Fragen zum Thema Datenschutz.

Alle Institutionen (auch kleine Unternehmen, Vereine etc.) sind davon betroffen und müssen die neue Rechtslage berücksichtigen. Dies vor allem auch wegen der drastischen Erhöhung der möglichen Bußgelder: Bis zu 20 Millionen Euro bzw. 4 % des globalen Jahresumsatzes können auf Sie zukommen, wenn Sie die neue Gesetzeslage nicht beachten.
Grund genug für die Sparkasse Wittgenstein, Ihnen dabei Hilfestellung zu leisten: Am Mittwoch, dem 16.05.2018 um 18.00 Uhr laden wir Sie ganz herzlich in die Aula des Johannes-Althusius-Gymnasiums nach Bad Berleburg ein. Dort erwartet Sie ein Experte zum Thema Datenschutz:

Ulf Lappe, Anwalt mit dem Schwerpunkt Datenschutzrecht, wird Ihnen die Auswirkungen der neuen Verordnung ausführlich erklären und Ihnen anschließend als Ansprechpartner für Fragen zur Verfügung stehen.
Die Plätze sind begrenzt, daher melden Sie sich schnell an:
Tel.:02751/922-1046 oder unter www.sparkasse-wittgenstein.de/veranstaltung

Hilfestellungen des Deutschen Schützenbundes zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung

Am 25. Mai 2018 treten die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie das diese Verordnung ergänzende Bundesdatenschutzgesetz neu (BDSG) in Kraft. Damit verbunden sind Veränderungen der Rechtslage im Bereich des Datenschutzes, die es auf Seiten von Vereinen und Verbänden zu beachten gilt.

Durch verschiedene Veröffentlichungen in der Presse, sind derzeit viele Verantwortliche in den Vereinen von den in der DSGVO vorgesehenen exorbitanten Bußgeldern aufgeschreckt, die bis zu 20 Millionen Euro betragen können. Die folgenden Ausführungen sollen zur Versachlichung des Themas beitragen und den vielen ehrenamtlich aktiven Vereinsvorständen im Deutschen Schützenbund als Leitfaden dienen, um so einige Besorgnis zu nehmen. weiterlesen…

Homepageupdate 25.12.2017

Es wurde auf der Kreishomepage eine neue Kategorie eingefügt – besondere Leistungen. In der Kategorie sollen alle erfolgreichen Teilnehmer an den Landesmeisterschaften (hier bis Platz 25 aufgelistet), den deutschen Meisterschaften, sowie höheren Meisterschaften / Wettbewerben aufgelistet werden. Es sind bisher die Sportjahre 2016 und 2017 verfügbar.

Die Tabellen können einfach nach Werten sortiert werden über die „Pfeil“-Symbole. Es ist auch eine Filterung über das Feld „Suchen“ möglich. Wenn Ihr dort z.B. euren Vereinsnamen eintippt, habt ihr eine individuelle Liste für euren Verein.

image_pdfimage_print