Dienstag, 23. Juli 2024
KreisSonstigesTradition

Günter Schmidt erhält Ehrenkreuz des DSB in Silber

Dem 2. Vorsitzenden des Schützenkreises wurde vor einigen Wochen (12.09.2021) eine besondere Ehre zuteil. Günter Schmidt erhielt im Rahmen einer Feierstunde des WSB das Ehrenkreuz des DSB in Silber. Er ist seit 2006 Teil des Vorstands unseres Schützenkreises und weit länger auch im Vereinsvorstand des Schießverein Erndtebrück, dessen Vorsitzender er bis heute ist, tätig. In seine Amtszeit als 2. Kreisvorsitzender fallen unter anderem zwei erfolgreiche Schützentage, die in Wittgenstein ausgerichtet worden sind.
Der Schützenkreis Wittgenstein gratuliert herzlich und hofft, dass Günter den Schützenkreis noch viele weitere Jahre begleiten wird und dabei die Vorstandsarbeit tatkräftig mit seinem breiten Wissens- und Erfahrungsschatz bereichert.

Der Westfälische Schützenbund hatte zu einer Feierstunde in den ehrwürdigen Gildensaal des Wasserschlosses Wittringen in Gladbeck geladen, um hohe Auszeichnungen an verdiente Mitglieder zu vergeben. Diese Ehrungen werden eigentlich im Rahmen des Westfälischen Schützentages vergeben, der aber auch in diesem Jahr abgesagt werden musste. Anwesend waren neben Dieter Rehberg (Präsident WSB) auch Wilfried Ritzke (Vizepräsident des DSB Tradition & Brauchtum).

Vielen Dank an den Westfälischen Schützenbund zur Verfügungstellung des Fotos.

 

image_pdfimage_print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen