Donnerstag, 30. Mai 2024
Sonstiges

Kreispokalschießen Auflage 2017

Heute wurde zum ersten Mal das Kreispokalschießen auf Kreisebene mit Zehntelwertung durchgeführt. Es war ein Pilotprojekt, um die ab 2018 kommende Zehntelwertung im Auflagebereich einmal in Ruhe durchzuspielen – was vor allem mit der EDV ein wenig umstellarbeit gemacht hat. Es wurden die Ergebnisse direkt eingelsen, was neben mehreren Laptops ein kleines Netzwerk erforderte. Aber es lief alles ohne Probleme im Hintergrund, sodass die Schützen wie gewohnt schnell zu ihren Ergebnissen gekommen sind. Von dem Hintergrund der maximal erreichbaren 327 Ringe (30 x 10,9 😉 ) verlief die Auswertung um den besten Einzelschütze spannend. 3ter Einzelsieger wurde Georg Zeuge mit 312,2 Ringen, 2ter Einzelsieger wurde Frank Wunderlich mit 312,3 Ringen und bester Einzelschütze des Tages wurde Hans-Heinrich Müsse mit 312,4 Ringen.
Ab 2017 wird übrigens am der landesebene ebenfalls in Zehnteln bei Auflagewettbewerben gewertet. Die Kreise und Bezirke ziehen dann wie oben erwähnt in 2018 nach.

Bevor es zum gemütlichen, abschließenden Essen ging, wurden noch die Preise vom Glücksschießen verteilt. Die Ergebnislisten sind hier verfügbar

image_pdfimage_print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen