Donnerstag, 30. Mai 2024
JugendKreisSonstiges

Kampagne der WSJ

2014_WSJ_SSWDie Westfälische Schützenjugend hat eine Kampagne gestartet, dass dem öffentlichen negativen Image des Schießsportes etwas entgegen wirken soll. Auf den Seiten der Kampagne können unsere Mitgliedsvereine sich Informationsmaterial herunterladen, für welche Werte das Schützenwesen steht. Die Kampagne basiert auf zwei grundlegenden Schwerpunkten. Zum einen geht es darum, den vielen in der Öffentlichkeit bestehenden Vorurteilen entgegen zu wirken und gleichzeitig sie dazu zu bewegen, unsere Vereine aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Zum anderen ist es wichtig, selbstbewusste Impulse in die Vereine zu tragen und Mitglieder zu ehrenamtlichem Engagement zu motivieren.

Mehr Informationen und Informationsmaterial unter dem folgenden Link auf die Seiten der WSJ
Hier geht es zur Kampagne

image_pdfimage_print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen