Donnerstag, 30. Mai 2024
Sonstiges

Änderungen Sportordnung 2017

Wie in der Sport- und Jugendleitersitzung angekündigt noch eine kleine Auflistung der Änderungen Sportordnung 2017. Alle Änderungen können in der Änderungsliste des DSB nachgeschaut werden.

Änderungen Sportordnung 2017

Folgend noch die wichtigsten Punkte

  • 25m Stand wurden in Punkt 0.3.1 die Toleranzen geändert, bei der Distanz enfällt die negative Toleranz, in der Höhe sind jetzt negative Toleranzen erlaubt
  • Personen unter Drogen- und Alkoholeinfluss dürfen nicht teilnehmen (0.6)
  • Beifallsäußerungen und angepasste Musikübertragungen sind keine Störgeräusche (0.6.1.2) im Sinne der Sportordnung
  • Größte Änderung, was sich durch die ganze Sportordnung zieht – alle Wettkampfklassen wurden in der Bezeichnung angepasst. Es entfällt durchweg der Begriff „-klasse“. Damenklasse heißen Damen, Herrenaltersklasse wird zur Herren Alt.
  • Die Schießzeiten Auflage wurden für elektronische Stände von 45min. auf 50min geändert in den Tabellen Teil 0. Bei Seilzuganlagen bleibt es bei 55min.
  • GK Gewehr 50m und 300m wurde Schießreihenfolge analog zu KK 3×20 auf knieend, liegend, stehend geändert.
  • 1.58.O und 1.58.G sind nun schriftlich vorhanden, wurde bereits 2016 durch die technische Kommission eingeführt.
  • 7.32 Luntenschlossgewehr und 7.61 Luntenschlosspistole sind neu hinzugekommen
  • 2.40 KK Sportpistole wird in 25m Pistole umbenannt
  • 2.53 wurde die Bezeichnung 9mm Luger um (9×19) ergänzt
  • Allgemeine Begriffsbereinigung und Querverweise überarbeitet
image_pdfimage_print

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen